Das NATURSCHECK-System 2024.0

Wir verbinden Menschen, Unternehmen und Visionen!

Liebe Mitmenschen, schon mehrfach haben wir über die Entstehung des NATURSCHECK-Magazins berichtet. Alles begann mit einer Idee und mit der Liebe zur Natur. Da die Natur wie eine große Bank ist, aus der wir seit Urzeiten achtlos und maßlos entnehmen, wollten wir eine Art Naturwährung schaffen, die Mutter Erde etwas zurückgibt. Unsere idealistische Ursprungsvision war, gedruckte Natur-„Schecks“ auf den Markt zu bringen, bei deren Nutzung Kunden besondere Angebote erhalten und die teilnehmenden Unternehmen einen festgelegten „Naturzins“ an Natur- und Tierschutzprojekte weiterleiten.

Im Grunde ganz einfach und eine echte Win-Win-Situation für alle Beteiligten, nach dem Vorbild der synergetischen Kreisläufe in der Natur. Denn jeder profitiert von diesem System: der Unternehmer, der Kunde und natürlich die wesenhafte Welt, die uns alle umgibt. Um dieses Prinzip zu erklären, wurde 2009 das NATURSCHECK-Magazin ins Leben gerufen.

NATURSCHECK 2024.0

Fast 15 Jahre sind seitdem vergangen, und unser „Magazin für ein neues ökologisches Bewußtsein“ hat seinen Platz in der großen Medienlandschaft gefunden. In dieser Zeit ist es uns nicht nur gelungen, zehntausende Leser regelmäßig über nachhaltige Initiativen und ganzheitliche Bewußtseinsthemen zu informieren, Natur- und Tierschutzprojekte aktiv und finanziell zu unterstützen, gemeinnützige Vereine und Solidarische Landwirtschaftsgruppen mitzugründen und vieles andere mehr … Wir konnten auch wichtige menschliche Kontakte knüpfen zwischen Gleich- oder Ähnlichgesinnten in allen Lebensbereichen.

Da sowohl unser persönliches, als auch unser zukünftiges wirtschaftliches „Überleben“ nur durch faire und nachhaltige Kooperationen gewährleistet werden kann, nehmen wir dies zum Anlaß, unsere Ursprungsvision 2024 wieder aufleben zu lassen und das „Naturscheck-System“ allen Menschen zur Verfügung zu stellen. Und wir rufen Sie alle dazu auf, sich an diesem System zu beteiligen!

Es ist ganz einfach – und alle profitieren!

Und so funktioniert es: Seit dem 10.2.2024 erscheint neben der NATURSCHECK-Printausgabe ein zusätzliches monatliches NATURSCHECK-Onlinemagazin. Das Onlinemagazin ist kostenlos und trägt dazu bei, noch mehr Leser zu erreichen und noch mehr Menschen zu vernetzen.

Zudem entsteht auf Naturscheck.de ein digitaler Marktplatz, auf welchem besondere Angebote unserer Partner, nachhaltige Initiativen und geförderte Projekte präsentiert werden. Der Marktplatz wird im März 2024 freigeschaltet.

Dazu bieten wir – in Anlehnung an unsere Ursprungsvision – eine individuelle „Natur-Scheckkarte“ an. Immer wenn diese eingesetzt wird, fließt ein „Naturzins“ an eines unserer geförderten Projekte. Die Karte ist ebenfalls kostenlos. Die einmalige Bereitstellungsgebühr in Höhe von 25.- Euro für Registrierung, Herstellung, Versandkosten etc. wird von einem unserer Partner übernommen!

Unterstützer unseres Projektes können sich als NATURSCHECK-Botschafter einbringen und aktiv dazu beitragen, daß sich das NATURSCHECK-System immer mehr verbreitet. Dafür erhalten Sie einen finanziellen Erfolgsbonus.

Mit oder ohne Karte?

Um es für „Kartenmuffel“ vorauszuschicken: Die NATURSCHECK-Karte ist nicht Voraussetzung, um am NATURSCHECK-System teilnehmen zu können. Das kann jeder, der Lust und Interesse daran hat.

Mit der NATURSCHECK-Karte erhält der Karteninhaber jedoch zusätzliche Rabatte oder Sonderleistungen bei einigen unserer Partnerunternehmen und bei unserem Verlag.

Mit der Nutzung des NATURSCHECK-Systems profitieren nicht nur Sie selbst und die nachhaltige, regionale Wirtschaft, sondern auch die von uns geförderten Initiativen und Projekte. Darum – machen Sie mit! Werden Sie ein individueller Teil einer gemeinsamen Vision!

Sie riskieren dabei nichts, haben keinerlei Verpflichtungen und keine Abonnement- oder sonstigen Kosten!

Für Ihre Teilnahme an der NATURSCHECK-Infomail benötigen wir lediglich Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Zustimmung, daß wir Ihnen eine monatliche Benachrichtigung senden dürfen, sobald das Onlinemagazin jeweils erscheint. Einfacher und transparenter geht es wirklich nicht!

Verlag für Natur und Mensch
NATURSCHECK Redaktion

© 2022  Verlag für Natur & Mensch | Impressum | Datenschutz